Psychologische Methodenlehre, Evaluation und Forschungsmethodik

Unsere Methodenabteilung am Frankfurter Institut für Psychologie ist eine von wenigen in Deutschland, in denen methodologische Grundlagenforschung betrieben wird. In der Methodenlehre geht es um die gezielte Messung, Datenanalyse und modellhafte Darstellung psychologischer oder verhaltenswissenschaftlicher Prozesse.

Zu unseren Forschungsgebieten gehören u.a.:
-Wachstumskurvenmodelle
-Biomarker- oder Surrogatmodelle
-Kausale Mediatormodelle





Methodenberatung

Ihr braucht Unterstützung bei der Planung und Auswertung eurer Bachelorarbeit oder habt Probleme bei der Datenanalyse in SPSS? Die Methodenberatung kann helfen....



Prüfungsliteratur für Diplomer

Prof. Dr. Andreas Klein
-Psychologische Methodenlehre
-Evaluation und Foschungsmethodik
-Psychologische Diagnostik
-Liste der Tests für das Fach Psychologische Diagnostik
apl. Prof. Dr. Karin Schermelleh-Engel
-Evaluation und Forschungsmethodik



Veranstaltungen im SS 2012

PsyMSc1: Forschungsmethoden & Evaluation II
Prof. Dr. Andreas Klein (Parallelveranstaltung A)
Zeit: Mo 14-16 Uhr
Prof. Dr. Karin Schermelleh-Engel (Parallelveranstaltung B)
Zeit: Do 14-16 Uhr
Prof. Dr. Karl Schweizer (Parallelveranstaltung C)
Zeit: Di 16-18
Dipl.-Psych. Holger Brandt (Parallelveranstaltung D)
Zeit: Do 10-12 Uhr
Anmeldung online über das LSF im Zeitraum vom 09.03.-23.03.2012




Resonanz