Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie

Arbeitspsychologie

Die Arbeitspsychologie im engeren Sinne beschäftigt sich mit der Frage, wie sich Arbeitsbedingungen auf den arbeitenden Menschen auswirken und wie der Mensch seinerseits auf die Arbeitsbedingungen einwirkt.

Organisationspsychologie

Die Organisationspsychologie beschäftigt sich allgemein mit den Wechselbeziehungen zwischen Individuum und Organisation.





Aktuelles

Digitales Sommersemester 2020

Unsere Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2020 finden Sie im QIS-Portal.

Wohnen Sie gerne auch wieder unserem Kolloquium bei, welches wir gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen der Sozialpsychologie durchführen. Die aktuellen Termine finden Sie auf OLAT im Kurs Kolloquium. Dort finden Sie auch unsere derzeit angebotenen Abschlussarbeitsthemen.

Unser Veranstaltungsangebot



Hinweis für Diplomstudierende zu den Vorlesungen

Liebe Diplomstudierende,
Wir möchten Sie gerne darauf hinweisen, dass die Vorlesungen des Bereichs Arbeits- & Organisationspsychologie für den Diplomstudiengang zum SS 2011 zum letzten Mal stattfinden. Wir möchten Ihnen deswegen, wenn Sie es nicht schon getan haben, dringend empfehlen, die "Einführung in die Arbeits- und Organisationspsychologie II" (Organisationspsychologie) zu belegen. Diese Veranstaltung wird in dieser Form dann nicht mehr stattfinden. Die "Einführung in die Arbeits- & Organisationspsychologie I" (Arbeitspsychologie) ist weitgehend identisch mit der Arbeitspsychologievorlesung im neuen Masterstudiengang und könnte deswegen ersatzweise besucht werden. Diese Vorlesung wird voraussichtlich im SS 2012 zum ersten Mal stattfinden.



Prüfungsvorbesprechungen Prof. Zapf

Arbeits- und Organisationspsychologie:
Montag, 23. April 2012, 13:30 Uhr (nach der Vorlesung), H16




Resonanz